Jetzt
anmelden!

Rabatte bis zu 50%
für Ihren
Urlaub!

Winterurlaub an der Adria in Italien

Ein Highlight auch in der kühlen Jahreszeit

Wer an einen Urlaub an der Adriaküste Italiens denkt, freut sich vor allem auf einen Aufenthalt im Sommer. Die weiten Strände, kleinen Bars und Cafés, Freizeitparks und eine Reihe weiterer Ausflugsziele machen diese Region zu einem kleinen Paradies. Städtereisende greifen gerne auf Frühjahr und Herbst zurück, um die kulturellen und landschaftlichen Schönheiten bei gemäßigterem Klima genießen zu können. Aber auch ein Winterurlaub an der Adria Italiens hat seine ganz besonderen, unverkennbaren Reize.

Mildes Wetter, ruhige Strände

Der Winter an der Adria ist generell deutlich ruhiger und milder als andere Jahreszeiten. Temperaturen mit einem Schnitt von ca. 10 °C sind kühl genug, um entsprechendes Wintergefühl aufkommen zu lassen, gleichzeitig aber auch angenehm mild, gerade wenn Sie keine Lust auf Schneemassen und strengen Frost haben. Natürlich ist es in dieser Zeit auch deutlich ruhiger in der Region. Zwar ist es deutlich zu frisch für ein Bad im Meer, die ruhigen und idyllischen Strände, an die stetig funkelnde Wassermassen schlagen, sind aber ideal für gemütlich und romantische Spaziergänge, vor allem wenn die Sonne langsam untergeht.

Wellness, Kulinarik und Städtereisen

Was einen Winterurlaub an der Adria Italiens aber so besonders macht, ist seine Vielfältigkeit. Viele Hotels bieten beispielsweise eigene Wellnessbereiche an, oft mit prächtiger Aussicht auf Strand, Meer und Natur. Auch die Spas der italienischen Adriaküste haben es in sich. Natürlich ist das milde Klima perfekt, wenn Sie die etwas deftigere Küche der Region ausprobieren wollen. Schnell merken Sie, warum viele der kulinarischen Spezialitäten weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind. Der Winter ist aber auch für Städtereisende wunderbar. Ob Rimini und Riccione an der Küste oder Bologna, Ferrara, Modena und Ravenna im Landesinneren, begeben Sie sich auf eine Tour zu den schönsten kulturellen Denkmälern bewegter Geschichte und entdecken Sie bei kleinen Ausflügen in die Umgebung die Vielfalt der Natur im Hinterland. Regenschutz und warme Kleidung dürfen auf keinen Fall fehlen. Die Vielfalt eines Winterurlaubs an der Adria in Italien ist kaum zu toppen. Ob Kultur oder Gemütlichkeit, Entspannung oder Action, an der Küste und im Hinterland finden Sie alles, nur keine Langeweile. Fragen Sie gleich heute unverbindlich an!

Empfohlene Hotels

S

Ambienthotels Panoramic

Viale Domenico Cimarosa 1
I- 47922 Viserba
S

Hotel Majorca

Viale Matteotti 167
I- 48016 Milano Marittima